<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 22-07-2022
    german 22-07-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Kultur

    19 Arbeiten für den ersten ?Silk Road Global News Award“ nominiert

    (German.people.cn)  Donnerstag, 21. Juli 2022

      
    19 Arbeiten für den ersten ?Silk Road Global News Award“ nominiert
    Fang Jiangshan, Direktor der Jury und stellvertretender Chefredakteur der People's Daily, leitet die Sitzung. (Foto von Zhang Wujun, People's Daily)

     

    Am 20. Juli fand in Beijing die Jurysitzung für den ersten internationalen Kommunikationspreis ?Silk Road Global News Award“ statt, um für den Wettbewerb eingereichte Arbeiten in einer zweiten Runde zu bewerten und auszuw?hlen. 19 Arbeiten wurden von der Jury in die engere Wahl genommen.

    Der ?Silk Road Global News Award“ für international Kommunikation wurde ins Leben gerufen, um die Nachrichtenmedienorganisationen in den L?ndern und Regionen entlang der neuen Seidenstra?e ?Belt and Road“ zu ermutigen, voneinander zu lernen und die Geschichten der ?Belt and Road“-Initiative besser zu erz?hlen. Der ?Silk Road Global News Award“ wird in sechs Kategorien verliehen. Ausgelobt ist jeweils ein Preis für ausführliche Berichterstattung, für Nachrichtenkommentare, für Fotografie, für Videos, für ein Kurzvideo über den globalen Kampf gegen die Coronapandemie und eine Auszeichung für besondere Beitr?ge

    Die Jury besteht aus 21 Mitgliedern aus China, ?gypten, den Vereinigten Arabischen Emiraten und anderen L?ndern. Fang Jiangshan, stellvertretender Chefredakteur der People's Daily, ist Direktor der Jury. Fang wies darauf hin, dass die Medien eine wichtige Kraft seien, um den Austausch unter der Bev?lkerung unterschiedlicher L?nder und Regionen zu f?rdern und die Geschichten des gemeinsamen Aufbaus der ?Belt and Road“ zu erz?hlen. Der Award ziele darauf ab, den ?Seidenstra?e-Geist“ im Kern der friedlichen Zusammenarbeit, Offenheit und Inklusivit?t, des gegenseitigen Lernens und Nutzens weiterzugeben, und die Medienleute und Menschen aus allen Lebensbereichen, die das Konzept und die Praxis des gemeinsamen Aufbaus der ?Belt and Road“-Kooperation anerkennen und dazu beigetragen, die positiven Seiten und den wahren Geist der Initiative zu vermitteln, auszuzeichnen.

    Der ?Silk Road Global News Award“ wurde von der ?Belt and Road“ News Network gesponsert, die von People's Daily geleitet wird. Am Wettbewerb nahmen insgesamt 4.485 Arbeiten aus 80 L?ndern und Regionen teil. 


    【1】【2】【3】

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>