<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 20-01-2022
    german 20-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    Shanghai und Shenzhen verzeichnen die meisten B?rseng?nge

    (German.china.org.cn)

    Donnerstag, 20. Januar 2022

      

    Der chinesische Markt für A-Aktien verzeichnete im Jahr 2021 eine Rekordzahl von 524 neu notierten Unternehmen, wobei Shanghai und Shenzhen die Liste mit 48 beziehungsweise 41 B?rseng?ngen anführten, dicht gefolgt von Beijing (40) und Hangzhou (37).

    Bis zum 31. Dezember 2021 waren in China insgesamt 4.685 Unternehmen am Markt für A-Aktien notiert, von denen 46 Prozent in Beijing, Shanghai, Shenzhen, Hangzhou, Suzhou, Guangzhou, Ningbo, Nanjing, Wuxi und Chengdu ans?ssig sind. Dies meldete die National Business Daily am Mittwoch in einem Bericht.

    Mit der Er?ffnung der Beijinger B?rse im November letzten Jahres stieg die Zahl der b?rsennotierten Unternehmen in der Stadt auf 425, was 9,1 Prozent der Gesamtzahl der b?rsennotierten A-Aktien-Unternehmen entspricht, wobei Shanghai (420) und Shenzhen (388) der chinesischen Hauptstadt dicht auf den Fersen sind.

    Die Entwicklung der Unternehmen sowie viel Unterstützung seitens der Lokalregierungen haben dem Bericht zufolge die B?rseng?nge angekurbelt. So hatte beispielsweise die zentralchinesische Provinz Hubei Anfang 2018 einen Plan zur Verdopplung der Zahl der b?rsennotierten Unternehmen implementiert, in dem die Zahl der neuen B?rseng?nge in die j?hrliche Leistungsbewertung der Regierung einflie?t.

    Als einzige Stadt des chinesischen mittleren Westens unter den Top 10 stellte Chengdu im Jahr 2021 mit 14 neuen an der B?rse notierten A-Aktien-Unternehmen einen Rekord auf. Für den 14. Fünfjahresplan (2021-2025) hat sich Chengdu das Ziel gesetzt, j?hrlich 15 Unternehmen an die B?rse zu bringen und Heimatbasis für über 200 im In- und Ausland notierte Unternehmen zu werden.

    Die meisten b?rsennotierten Unternehmen in den Top-10-St?dten Chinas kommen aus Branchen wie Informationstechnologie, Elektronik, mechanische Ausrüstung, medizinische Biologie und elektrische Energieausrüstung, wobei die IT-Branche den L?wenanteil der b?rsennotierten Unternehmen stellt. 

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>