<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 19-01-2022
    german 19-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    Handel und Investitionen zwischen China und EU wachsen

    (German.people.cn)

    Mittwoch, 19. Januar 2022

      

    Der Umfang des bilateralen Handels und der Investitionen zwischen China und der Europ?ischen Union (EU) ist trotz der COVID-19-Pandemie rasch gewachsen. Die EU sollte weiterhin an der Liberalisierung des Handels und am Multilateralismus festhalten, um das Vertrauen ausl?ndischer Unternehmen in die EU zu st?rken, damit sie weiterhin in der EU investieren, so Experten am Montag.

    Obwohl sich die Weltwirtschaft aufgrund des Gegenwinds durch die Pandemie nur langsam erholt, haben sich die Gesch?ftsbeziehungen zwischen China und der EU st?rker als zuvor entwickelt. China ist inzwischen der gr??te Handelspartner der EU, und die EU ist der zweitgr??te Handelspartner für China.

    Von Januar bis September letzten Jahres beliefen sich die chinesischen Direktinvestitionen in der EU auf 4,99 Milliarden US-Dollar, was einem Anstieg von 54 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht, so das Handelsministerium.

    ?China hat den Prozess der europ?ischen Integration immer unterstützt. Doch im letzten Jahr wurde der Handelsprotektionismus in der EU zu einem immer gr??eren Problem, und das Gesch?ftsumfeld dort hat sich verschlechtert, was chinesischen Unternehmen, die in der EU Gesch?fte machen, schaden k?nnte“, sagte Zhao Ping, Vizedekanin der Akademie des Chinesischen Rates für die F?rderung des internationalen Handels. CCPIT ist die chinesische Agentur zur F?rderung von Au?enhandel und Investitionen.

    Sie ?u?erte sich, w?hrend die CCPIT in Beijing einen Bericht über das Gesch?ftsumfeld der EU in den Jahren 2021 und 2022 ver?ffentlichte. Die CCPIT befragte rund 300 Unternehmen, die in der EU t?tig sind.

    ?Seit dem letzten Jahr hat die EU die Schwellenwerte für den Marktzugang ausl?ndischer Unternehmen angehoben, und fast 60 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, dass der Screening-Prozess für ausl?ndische Investitionen gewisse negative Auswirkungen auf ihre Investitionen und ihre Gesch?ftst?tigkeit in der EU hat“, sagte Zhao.

    Inzwischen behandelt die EU inl?ndische und ausl?ndische Unternehmen im Namen der Pandemiebek?mpfung unterschiedlich, und chinesische Unternehmen sehen sich auf der Ebene der Strafverfolgung in der EU zunehmend diskriminiert, so der Bericht.

    Die befragten Unternehmen betrachteten Deutschland, Frankreich, die Niederlande, Italien und Spanien als die fünf EU-L?nder mit dem besten Gesch?ftsumfeld, w?hrend das Gesch?ftsumfeld in Litauen am schlechtesten bewertet wurde.

    Zhao fügte hinzu, dass die Wirtschafts- und Handelskooperation zwischen China und der EU auf einem breiten und soliden Fundament stehe. Beide Seiten haben weiteres Kooperationspotenzial in Bereichen wie der grünen Wirtschaft, der digitalen Wirtschaft und dem China-Europe Railway Express.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>