<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 11-01-2022
    german 11-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Gesellschaft

    Xi Jinping telefonierte mit Alexander Lukaschenko

    (CRI)

    Dienstag, 11. Januar 2022

      

    Der chinesische Staatspr?sident Xi Jinping hat am Montag mit seinem belarussischen Amtskollegen Alexander Lukaschenko telefoniert.

    Dabei wies Xi Jinping darauf hin, dass in diesem Jahr der 30. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Belarus begangen wird. Die Beziehungen zwischen beiden L?ndern h?tten in den vergangenen 30 Jahren fruchtbare Ergebnisse erzielt. Beide L?nder pflegten inzwischen eine umfassende strategische Partnerschaft, die sich durch gegenseitiges Vertrauen und eine Zusammenarbeit auszeichne, von der beide Seiten profitierten. China und Belarus h?tten die Zusammenarbeit beim Aufbau der Seidenstra?en-Initiative kontinuierlich vorangetrieben, w?hrend der bilaterale Handel in den 30 Jahren um das 50-fache gestiegen sei. China wolle mit der belarussischen Seite zusammenarbeiten und den 30. Jahrestag der diplomatischen Beziehungen als neuen Ausgangspunkt dafür nehmen, das gegenseitige politische Vertrauen zu st?rken, die für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit zu vertiefen und die umfassende strategische Partnerschaft voranzutreiben, so Xi Jinping.

    Er fügte hinzu, dass die derzeitige internationale und regionale Situation kompliziert sei. China und Belarus h?tten einander in den Vereinten Nationen und auf anderen multilateralen Plattformen bei der Wahrung ihrer zentralen Interessen unterstützt, was den strategischen Wert der chinesisch-belarussischen Zusammenarbeit widerspiegle. In der neuen Situation sollten sich beide Seiten weiterhin eng koordinieren, echten Multilateralismus praktizieren, das internationale System mit den Vereinten Nationen als Kernstück und die auf dem V?lkerrecht basierende internationale Ordnung schützen sowie für internationale Fairness und Gerechtigkeit eintreten, so Chinas Staatspr?sident in seinem Telefonat mit Alexander Lukaschanko.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>