<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 05-01-2022
    german 05-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Gesellschaft

    ?Olympische Winterspiele beginnen mit System des ?geschlossenen Kreislaufs“

    (German.china.org.cn)

    Mittwoch, 05. Januar 2022

      

    Das geschlossene System zur Vorbereitung der Olympischen Winterspiele 2022 in Beijing wird am Dienstag in Betrieb genommen, um das gesamte olympische Personal aus dem Ausland zu empfangen und damit die letzte Phase der Vorbereitungen für die Spiele einzul?uten.

    Die Verantwortlichen an den Austragungsorten und im Medienzentrum erkl?rten, sie seien vollst?ndig vorbereitet. Die Hochgeschwindigkeitszüge, die das olympische Personal zwischen den verschiedenen Wettkampfst?tten bef?rdern werden, reisen in getrennten Waggons, um die Olympiateilnehmer von den normalen Fahrg?sten abzuschirmen. Die Spiele fallen mit dem Frühlingsfest zusammen, an dem es traditionell zu vermehrten Reisen kommt.

    Ab Dienstag werden die Austragungsorte mit der Umsetzung des geschlossenen Managements, erkl?rte Zhao Chengfang, stellvertretender Leiter der COVID-19-Pr?ventionsabteilung am Capital Gymnasium, am Montag der Global Times. ?Ab Dienstag werden Mitarbeiter aus dem Ausland an den Veranstaltungsorten eintreffen und ihre Arbeit aufnehmen“, sagte Zhao. ?Die Austragungsorte werden auch damit beginnen, die gleichen Impfvorschriften wie für die Spiele strikt durchzusetzen. Lokales Personal, das mit den Olympischen Spielen zu tun hat, wird ebenfalls in den geschlossenen Kreislauf einbezogen.“

    Der Big Air Shougang, eine Wettkampfst?tte im Stadtgebiet von Beijing, wurde bereits am Samstag in den geschlossenen Kreislauf aufgenommen, damit eine bessere Zusammenarbeit mit ausl?ndischen Experten für die Schneeherstellung erm?glicht wird, wie die Nachrichtenagentur Xinhua berichtete.

    Laut dem vom Organisationskomitee für die Olympischen Winterspiele herausgegebenen Kodex sind die Anforderungen an das geschlossene Management vor den Spielen im Wesentlichen dieselben wie bei den Olympischen Winterspielen, wobei das mit den Spielen befasste Personal streng auf einige wenige feste Orte ohne Zugang zur Au?enwelt beschr?nkt ist. Dieses Personal musste sich t?glich einem Virentest unterziehen und durfte sich auch nur nach Absprache mit den Organisatoren zwischen den Spielorten bewegen.

    Vor dem offiziellen Beginn der Spiele kann sich das olympiabezogene Personal, das sich seit 21 Tagen in dem geschlossenen Kreislauf befindet, innerhalb der Schleife frei bewegen. Voraussetzung ist, dass die Mitarbeiter keine Symptome zeigen.

    Das Hauptmedienzentrum (MMC) werde ebenfalls am Dienstag mit dem Management der geschlossenen Kreisl?ufe beginnen, sagte Zhang Lidong, Chefingenieur des China National Convention Center, der Global Times.

    Das MMC ist in zwei Teile unterteilt, einen innerhalb und einen au?erhalb des geschlossenen Kreislaufs, die beide Journalisten aus dem In- und Ausland beherbergen werden. Das stellt eine zus?tzliche Herausforderung für die Ausbruchspr?vention und -kontrolle des Zentrums dar. Der Veranstaltungsort ist ebenfalls strikt abgetrennt, um sicherzustellen, dass sich die T?tigkeiten des Personals nicht überschneiden. Selbst Gegenst?nde, die sich innerhalb des geschlossenen Systems befinden, k?nnen nicht au?erhalb des geschlossenen Kreises verschickt werden.

    Bisher sind noch keine ausl?ndischen Journalisten in dem Zentrum eingetroffen, sagte Zhang. ?Das zust?ndige Personal wird am Dienstag mit der Arbeit beginnen, und die Medienreporter werden voraussichtlich in einigen Wochen eintreffen.“

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>