<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 04-01-2022
    german 04-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    Neuer Schwung für die gesamte Weltwirtschaft

    (German.china.org.cn)

    Dienstag, 04. Januar 2022

      

    Die Regionale Umfassende Wirtschaftspartnerschaft (RCEP), die am Samstag den 1. Januar in Kraft getreten ist, ist ein Hoffnungsschimmer in den dunklen Wolken des Unilateralismus und Protektionismus. Das Abkommen besteht aus 15 asiatisch-pazifischen L?ndern - den 10 Mitgliedern des Verbands Südostasiatischer Nationen (ASEAN) und ihren fünf gro?en Handelspartnern: China, Japan, die Republik Korea, Australien und Neuseeland. Damit bildet RCEP die gr??te Freihandelszone der Welt.

    Das Abkommen, das rund 30 Prozent der Weltbev?lkerung, des Bruttoinlandsprodukts (BIP) und des Handelsvolumens abdeckt, markiert einen neuen Schritt in Richtung regionaler wirtschaftlicher Integration zwischen den asiatisch-pazifischen L?ndern sowie einen Sieg des Multilateralismus und des Freihandels. Das Inkrafttreten des Abkommens sei daher von gro?er Bedeutung für die F?rderung des Freihandels, die St?rkung der Industrie- und Lieferketten und die Beschleunigung des weltweiten Wirtschaftsaufschwungs, so die Analysten.

    Neue Anreize durch Zollsenkungen

    Das RCEP-Abkommen sei besonders nützlich für die Beseitigung von Z?llen und anderen nicht-tarif?ren Handelshemmnissen inmitten der Bemühungen um eine wirtschaftliche Wiederbelebung, erkl?rte Oh Ei Sun, ein Senior Fellow am Singapore Institute of International Affairs.

    Nach Inkrafttreten des Abkommens würden mehr als 90 Prozent der Einfuhrz?lle zwischen den teilnehmenden L?ndern schrittweise abgebaut, was sowohl den Unternehmen als auch den Verbrauchern Vorteile bringen werde, so das chinesische Handelsministerium. Nach Angaben des Ministeriums werden die j?hrlichen Ein- und Ausfuhren von Waren im Gesamtwert von mehr als 1,4 Billionen US-Dollar zwischen China und anderen RCEP-Mitgliedern nach der Umsetzung neuen Pr?ferenzz?llen unterliegen.

    Die in der ostchinesischen Provinz Shandong ans?ssige Qingdao Doublestar Tire Industrial Co. Ltd. konnte bereits beobachten, wie ihre im Januar zu liefernden Auftr?ge an RCEP-L?nder im Vergleich zum Vorjahr um 120 Prozent in die H?he schnellten, da die Z?lle in Mitgliedsstaaten wie Indonesien und Laos auf Null gesenkt wurden. Darüber hinaus hat das RCEP-Abkommen auch die Handelsregeln zwischen den Mitgliedern optimiert, die Verfahren zur Erleichterung der grenzüberschreitenden Logistik gestrafft und eine weitere ?ffnung des Dienstleistungssektors gef?rdert.

    Die Umsetzung des RCEP-Abkommens werde den wirtschaftlichen Aufschwung aller Mitgliedsl?nder durch einen gr??eren Markt und optimierte Handelsbedingungen vorantreiben, ist sich Liu Xiangdong, ein Forscher des China Center for International Economic Exchanges, sicher.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>