<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 01-01-2022
    german 01-01-2022
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Kultur

    ?Globales Index-Neujahrsforum (2022)“ der Beijing Foreign Studies University (BFSU)

    (German.people.cn)  Samstag, 01. Januar 2022

      
    ?Globales Index-Neujahrsforum (2022)“ der Beijing Foreign Studies University (BFSU)
    微信圖片_20220101121159

    Am 31. Dezember 2021 veranstalteten die Academy of Regional and Global Governance (ARGG) der Beijing Foreign Studies University (BFSU) und die Indexpedia gemeinsam das ?Globale Index-Neujahrsforum (2022)“ in der Multifunktionshalle im neunten Stock der Foreign Language Teaching and Research Press (FLTRP). Auf dem Forum zum Thema ?Mit globalen Indizes die Zukunft gestalten“ wurden der unter Leitung von BFSU-Pr?sident Prof. Yang Dan entwickelte weltweit erste ?Meta-Index“ sowie die ?Erkl?rung zur Ethik globaler Indizes“ ver?ffentlicht. Der Online-Zugang zur ?Indexpedia“ wurde aktiviert und es fand eine Vorabver?ffentlichung von 20 eigens entwickelten Indizes statt.

    Auf dem von Prof. Wang Jianbin, st?ndiger Prodekan der ARGG, geleiteten Forum erkl?rte BFSU-Vizepr?sident Prof. Zhao Gang in seiner Gru?rede, dass sich die BFSU von einer globalen Strategie leiten lasse. Mit ihrer Konzentration auf die drei Schlüsselbereiche globale Sprache, globale Kultur und globale Regierungsführung erh?he sie weiter ihre F?higkeit, Chinas weltweite Strategie zu unterstützen.

    Prof. Yang Dan stellte zun?chst die Beziehung zwischen den drei Themen des Forums klar. Er erkl?rte, dass der ?Meta-Index“ zur wissenschaftlichen Heimat globaler Indizes werde, indem er ein Bewertungssystem bereitstelle. Die ?Erkl?rung zur Ethik globaler Indizes“ werde zur geistigen Heimat globaler Indizes, indem sie ein Wertesystem biete. Die ?Indexpedia“ beschrieb er schlie?lich als die physische Heimat globaler Indizes, da sie ein integriertes IT-System bereitstelle.

    Prof. Yang Dan gab daraufhin offiziell den Startschuss für den ?Meta-Index“. Auf der Grundlage seines Konzepts als ?Erkenntnisindex, Bewertungsindex und Entwicklungsindex“ bietet der Meta-Index eine umfassende Bewertung globaler Indizes mit Hilfe verschiedener Methoden und vielf?ltiger Datenquellen und hilft den Menschen, Indizes im Zeitalter der ?Indexexplosion“ besser zu verstehen und qualitativ hochwertige Indizes zu finden, die ihre Bedürfnisse genauer und einfacher erfüllen. Langfristig kann der Meta-Index eine Referenz für Forscher und Praktiker auf dem Gebiet der Indizes darstellen, dazu beitragen, auf dem Indexmarkt die Spreu vom Weizen zu trennen und einen wichtigen Beitrag zum Aufbau der Indexforschung leisten.

    Prof. Li Ziying, Vizepr?sidentin der ARGG, und Prof. Ren Wen, Dekanin der School of Translation and Interpreting der BFSU, verlasen die ?Erkl?rung zur Ethik globaler Indizes“ auf Chinesisch und Englisch. In der Erkl?rung werden weltweit erstmals die grundlegenden ethischen Prinzipien des Aufbaus eines globalen Indexsystems für Forscher und Nutzer von Indizes formuliert. Sie enth?lt die Grunds?tze der Gerechtigkeit, der Offenheit und der Wissenschaftlichkeit von Indizes. Sie spricht sich für akademische Unabh?ngigkeit, fairen Wettbewerb, Antidiskriminierung, eine ausgewogene Entwicklung, weltweite Kooperation und eine wissenschaftliche Fundiertheit der Indexforschung aus.

    Prof. Niu Huayong, Dekan der International Business School der BFSU, stellte auf der Konferenz die Indexpedia vor. Sie ist die weltweit erste Index-Enzyklop?die und zielt darauf ab, durch die strukturierte, dynamische und interaktive Nutzung von Indizes interdisziplin?re Schranken zu überwinden und ein weltweites, umfassendes Wissenssystem zu schaffen. Im Jahr 2021 wurde die erste Projektphase des Aufbaus der Indexpedia mit 1200 wichtigen Indizes abgeschlossen. Au?erdem wurde eine noch detailliertere zweite Datenverarbeitung für fast 400 Indizes durchgeführt, um die Daten zu visualisieren. Künftig wird die Indexpedia auch schrittweise mehrsprachige Versionen einführen, ma?geschneiderte Datenanalysedienste anbieten und innovative Index-Forschungsmethoden schaffen, um letztlich ein globalisierungsorientiertes Indexforschungssystem herauszubilden.

    An einem Rundtischgespr?ch über die sozialen Funktionen von Indizes und die Weiterentwicklung der Indexforschung unter Leitung von Prof. Zhou Xinyu, ARGG, nahmen folgende Experten teil: BFSU-Pr?sident Yang Dan, der ehemalige Vizeminister der Internationalen Abteilung des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas Yu Hongjun, der Direktor der Academy of Contemporary China and World Studies der China Foreign Languages Publishing Administration Yu Yunquan, der Direktor des Departments for European Studies des China Institute of International Studies Cui Hongjian, der akademische Prodekan des Institute of New Structural Economics der Peking Universit?t Wang Yong sowie Wang Jimin, ebenfalls von der Peking Universit?t und Professor beim dortigen Department of Information Management. Die Expertinnen und Experten trafen sehr positive Urteile zum Meta-Index, zur Erkl?rung zur Ethik globaler Indizes und zur Indexpedia.

    Auf dem Forum wurde zudem die Ver?ffentlichung einer Reihe von Indizes im Jahr 2022 angekündigt, darunter 11 Indizes zum Aufbau internationaler Kommunikationskapazit?ten, 4 Indizes zum Themenkomplex Global Governance und 5 Indizes zur Globalisierung.

    Ein TV-Team der spanischen Ausgabe des China Global Television Network (CGTN) und Journalisten der arabischen Version der Xinhua News Agency interviewten Pr?sident Yang Dan live auf dem Forum. Auch die Xinhua News Agency und deren Zentrum für neue Medien, der Sender China Education Network Television, das China Social Science Network (cssb.cn), die Zeitschrift Modern Education News, die franz?sische Seite von China.com und viele andere Medien verfolgten die gesamte Veranstaltung.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>