<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 27-12-2021
    german 27-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Gesellschaft

    Chinesische Snowboard-Meisterin wird Schiedsrichterin bei Olympischen Winterspielen in Beijing

    (CRI)

    Montag, 27. Dezember 2021

      

    ?W?hrend der Olympischen Winterspiele 2022 in Beijing werde ich Schiedsrichterin an der Ziellinie in den Disziplinen Halfpipe und Slopestyle sein“, sagt Zhang Xinyue. Sie war früher eine ausgezeichnete chinesische Sportlerin im Snowboard-Halfpipe und hat auch die Nationalen Mannschaftsmeisterschaften in der Disziplin gewonnen. 2009 hat Zhang Xinyue bei einem Autounfall jedoch mehrere Frakturen im ganzen K?rper erlitten und Experten rieten ihr, nicht mehr zu Snowboarden.

    Zhang konnte ihre Liebe zum Skisport aber nicht aufgeben. Sie sagt: ?Ich kann nicht mehr als Sportlerin an den Olympischen Winterspielen teilnehmen, deshalb m?chte ich in Zukunft Sportler für die Olympischen Winterspiele ausbilden und sogar Weltmeister.“ Derzeit unterrichtet Zhang an der Schule der Olympischen Winterspiele für Jugendliche in der Stadt Zhangjiakou. Seit 2016 sind sieben ihrer Schüler in die chinesische Nationale Snowboard-Nachwuchsmannschaft aufgenommen worden.

    ?Ich habe immer von den Olympischen Winterspielen getr?umt“, erkl?rt Zhang Xinyue. Ihr gr??ter Wunsch ist es, als Schiedsrichterin bei den Olympischen Winterspielen zu fungieren. Im Sommer 2017 hat sich Zhang über die Ausbildung des chinesischen Nationalen Hauptsportamts für staatliche Snowboard-Schiedsrichter informiert und sich sofort angemeldet. Inzwischen verfügt sie über die C-Lizenz für Schiedsrichter des internationalen Ski-Verbands (FIS). Seit 2018 hat Zhang viel Erfahrung als Schiedsrichterin bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben gesammelt. In diesem Jahr war sie Schiedsrichterin beim FIS-Snowboard-Weltcup für Slopestyle 2021/2022 und bei den X Games China 2021. Nun ist ihr Traum in Erfüllung gegangen: Sie wird auch bei den Olympischen Spielen in China als Schiedsrichterin fungieren.

    Zhang Xinyue sieht die Chancen Chinas im Freestyle-Skiing und Snowboard-Halfpipe zuversichtlich. Sie sagt: ?Die beiden Disziplinen sind mir bekannt. Liu Jiayu und Cai Xuetong waren meine Teamkollegen. Wir wurden zusammen in die Nationale Nachwuchsmannschaft aufgenommen. Xu Mengtao ging zur gleichen weiterführenden Schule wie ich. Ich bin zuversichtlich, dass sie bei diesen Olympischen Winterspielen einen Durchbruch erzielen und gute Leistungen erbringen werden.“

    Mit Tr?nen in den Augen erz?hlt sie: ?Von meiner Sportlergeneration sind noch einige bei Wettbewerben aktiv. Es gibt auch andere, die wie ich als Trainer fungieren. Wir k?nnen diesen Sport weiterführen, weil wir gro?e Liebe zum Skisport haben. Ich kann endlich an den Olympischen Winterspielen teilnehmen. Ich bin sehr glücklich.“

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>