<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 23-12-2021
    german 23-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Gesellschaft

    Chinas Antik?rpertherapie kurz vor der praktischen Anwendung

    (German.china.org.cn)

    Donnerstag, 23. Dezember 2021

      

    Die in China entwickelte monoklonale neutralisierende Antik?rpertherapie zur Behandlung von Covid-19 k?nnte im Land innerhalb weniger Wochen klinisch eingesetzt werden. Sie wurde bereits in das chinesische Diagnose- und Behandlungsprotokoll für Covid-19 aufgenommen. Es ist ein weiteres Instrument im weltweiten Kampf gegen das Coronavirus.

    Der weltweite Feldzug k?nnte einen Schub erhalten, wenn die US-amerikanische Beh?rde für Lebens- und Arzneimittel FDA in ein oder zwei Monaten über den Antrag auf Notfallzulassung für die Doppelantik?rpertherapie entscheidet. Dies sagte Zhang Linqi, Direktor des Globalen Forschungszentrums für Infektionskrankheiten und des Zentrums für umfassende AIDS Forschung an der Schule für Medizin der Tsinghua-Universit?t.

    ?Es ein Erfolg der Zusammenarbeit zwischen Brii Biosciences, der Tsinghua-Universit?t und dem dritten Volkskrankenhaus von Shenzhen, welche die Antik?rper gemeinsam entwickelt haben", sagte Zhang, Leiter des Forschungsteams. ?Das Team hat innerhalb von 20 Monaten eine Aufgabe bew?ltigt, für die man normalerweise zehn Jahre braucht.

    Monoklonale Antik?rper ahmen die Antik?rper nach, welche der K?rper zur Bek?mpfung des Covid-19 verursachenden Virus bildet. Antik?rpertherapien k?nnen schneller wirken als der k?rpereigene Prozess der Antik?rperbildung.

    Die chinesische Arzneimittelbeh?rde erteilte am 8. Dezember die Notfallzulassung für den Antik?rpercocktail, der durch Injektionen verabreicht wird. Dabei stützte sie sich auf die positiven End- und Zwischenergebnisse der klinischen Phase-3-Studie mit 847 ambulant behandelten Patienten in aller Welt.

    Nach Angaben von Brii Biosciences, einem multinationalen Biotech-Unternehmen mit Niederlassungen in China und den USA, wurde die Studie von der US-Beh?rde National Institutes of Health gesponsert. Die Studiendaten ergaben, dass die Therapie das Risiko von Krankenhausaufenthalten und Todesf?llen bei Hochrisikopatienten um rund 80 Prozent senken kann.

    In Bezug auf die neu auftretende Omikron-Variante des Virus sagte Zhang, dass die Statistiken aus In-vitro-Pseudovirustests darauf hindeuten, dass die Therapiekombination aus monoklonalen neutralisierenden Antik?rpern gegen Omikron und andere Varianten wirkt.

    Darüber hinaus k?nne die Therapie Menschen, insbesondere solche, deren k?rperlicher Zustand eine Impfung nicht zul?sst, für etwa neun bis 12 Monate vor einer Infektion mit Covid-19 schützen, sagte er.

    Zhang, ein erfahrener Wissenschaftler im Kampf gegen HIV/AIDS, sagte, dass seine früheren Erfahrungen im Kampf gegen Covid sehr hilfreich waren.

    Er sagte auch, dass die klinische Anwendung der Therapie mit Herausforderungen konfrontiert sei, einschlie?lich der Tatsache, dass die Produktion monoklonaler Antik?rper etwa zwei bis drei Monate dauert.

    ?Um die Therapie effizient und wissenschaftlich zu nutzen, müssen die Beh?rden die ben?tigte Menge genau berechnen. Anschlie?end wird das Unternehmen sie auf Bestellung herstellen“, sagte er.

    Au?erdem sind monoklonale Antik?rper in der Regel teuer. Brancheninsider sagten, die chinesische Regierung k?nnte die Kombinationstherapie in das staatliche Krankenversicherungsprogramm aufnehmen. Dies ist allerdings noch nicht entschieden. 

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>