<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 23-12-2021
    german 23-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Politik

    China lehnt Plan von Tokyo Electric Power zur Einleitung kontaminierten Abwassers aus dem Kernkraftwerk Fukushima ins Meer ab

    (CRI)

    Donnerstag, 23. Dezember 2021

      

    China lehnt die einseitige Entscheidung Japans entschieden ab, nuklear verseuchtes Wasser aus dem Kernkraftwerk Fukushima ins Meer zu leiten. Dies erkl?rte Au?enministeriumssprecher Zhao Lijian am Mittwoch zu dem ?Plan zur Einleitung des kontaminierten Abwassers aus Kernkraftwerk Fukushima ins Meer“, den die Tokyo Electric Power Company (Tepco) am Dienstag der japanischen Kommission für Sicherheit der Atomenergie vorgelegt hatte.

    Zhao sagte, die Behandlung des kontaminierten Abwassers aus dem Kernkraftwerk Fukushima h?nge eng mit der globalen Meeresumwelt und der Gesundheit der Menschheit zusammen und sei deswegen auf keinen Fall eine private Angelegenheit der japanischen Seite. Japan solle die Anliegen der internationalen Gemeinschaft und der Nachbarl?nder anh?ren und darauf reagieren. Bevor mit den betroffenen L?ndern und den einschl?gigen internationalen Organisationen kein Konsens durch Konsultationen erreicht worden sei, dürfe Japan den Prozess der Einleitung des Abwassers ins Meer nicht starten, so Chinas Au?enministeriumssprecher.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>