<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 22-12-2021
    german 22-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    MIIT: China will Abbaurechte für Seltene Erden in ?geordneter" Weise vergeben

    (German.china.org.cn)

    Mittwoch, 22. Dezember 2021

      

    China wird Abbaurechte für Seltene Erden in einem geordneten Verfahren vergeben. Dies erkl?rte ein Beamter des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) am Montag auf einem Industrieforum, wie die Shanghai Security News berichteten.

    China werde die Exploration der Mine Bayan Obo in der nordchinesischen Autonomen Region Innere Mongolei verst?rken und sich weiterhin auf mittelschwere und schwere Seltene Erden konzentrieren, um die Versorgung mit Seltenen Erden zu verbessern, sagte der Ministeriumsbeamte Chang Guowu.

    China sei reich an Seltenen Erden und verfüge über ein komplettes Industriesystem, das die Gewinnung und Verarbeitung erleichtere, so Chang. Allerdings habe China immer noch Defizite bei der grünen Entwicklung der Seltenen Erden, wichtigen technologischen Innovationen und der Anwendung von High-End-Produkten.

    ?Die gesamte Industrie muss zusammenarbeiten, um die Preise für Seltene Erden in einem vernünftigen Rahmen zu halten, den Anwendungsumfang für Seltene Erden zu erweitern und die koordinierte Entwicklung der vor- und nachgelagerten Industrien zu f?rdern", erkl?rte Chang.

    Medienberichten zufolge folgte diese Ankündigung auf die Entscheidung Chinas, einen globalen Seltene-Erden-Giganten zu gründen, der auf der Fusion der Seltene-Erden-Verm?genswerte mehrerer staatlicher Unternehmen basiert.

    Am Sonntagabend gab die China Northern Rare Earth (Group) die Unterzeichnung eines Rahmenabkommens zur strategischen Zusammenarbeit mit der China Rare Earth Holdings bekannt. Beide Unternehmen wollen beim Handel mit Seltenen Erden und ihrer Tiefenverarbeitung zusammenarbeiten und sich gegenseitig die günstigsten Kooperationsbedingungen bieten, um den ordnungsgem??en Betrieb des Projekts zu f?rdern.

    W?hrend eines Treffens am Samstag stellte Peng Hao, Vorsitzender der Aufsichts- und Verwaltungskommission für staatseigene Verm?genswerte des Staatsrats (SASAC), fest, dass die Integration von Seltene-Erden- und Kohleaktiva in vollem Gange sei.

    Aktien für Seltene Erden schlossen am Montag an der chinesischen B?rse für A-Aktien h?her. Der Aktienwert von Innuovo Technology stieg um 9,98 Prozent, Shanghai Prosolar Resources Development und die Lizhong Sitong Light Alloys Group legten um 9,94 Prozent bzw. 9,92 Prozent zu.

    Nach Angaben des Industrieverbands für Seltene Erden belief sich die Produktion von Seltenen Erden in China von Januar bis November auf insgesamt 191.000 Tonnen und war damit 20,5 Prozent h?her als im Vorjahr. 

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>