<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 10-12-2021
    german 10-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Technik

    Futuristische Technologie zur Abschirmung von Stromnetzwerken

    (German.people.cn)

    Freitag, 10. Dezember 2021

      

    Moderne Technologien wie Drohnen, 5G und das BeiDou Navigationssatellitensystem (BDS) werden im Stromnetz der nordwestchinesischen Uigurischen Autonomen Region Xinjiang in gro?em Umfang eingesetzt.

    Dank der mehr als 1.000 Sets von 5G-gestützten BeiDou-Terminals, die im Oktober in Betrieb genommen wurden, hat eine Konverterstation in der Stadt Changji Drohnen mit hochpr?ziser Ausrüstung für ?physische Kontrollen“ eingesetzt.

    Dank pr?ziser Ortungsdienste weichen die Drohnen selbst in Umspannwerken mit dichtem Stromnetz nur noch selten von ihren Inspektionsrouten ab.

    Die 5G-Technologie erm?glicht es den Drohnen, automatisch pr?zise Fotos, Videos und andere Erkennungsdaten mit hoher Geschwindigkeit an das Kontrollzentrum zu übermitteln, was die Betriebs- und Wartungsm?glichkeiten sowie die Stromversorgung des Stromnetzes von Xinjiang verbessert.

    Mit diesen Technologien k?nnten Inspektoren über den Zustand der Stromnetzanlagen und sogar über versteckte Gefahren bei extremen Wetterbedingungen informiert werden - auch wenn sie nicht selbst vor Ort sind, sagte Hu Changyue, Experte bei State Grid Xinjiang Electric Power Co Ltd.

    Xinjiang erzeugte im Jahr 2020 rund 403 Milliarden Kilowattstunden Strom, was einem Anstieg von 11,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

    Derzeit werden 5G- und BDS-Technologien in verschiedenen Bereichen des Stromnetzes von Xinjiang eingesetzt, einschlie?lich Inspektion, Stromversorgungsservice und Erfassung von Stromverbrauchsdaten in Gebieten ohne Empfang. 

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>