<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 07-12-2021
    german 07-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Technik

    ?Erster Live-Unterricht aus dem Weltraum am Donnerstag geplant

    (CRI)  Dienstag, 07. Dezember 2021

      

    Die Besatzungsmitglieder der chinesischen Shenzhou-13-Mission werden am Donnerstagnachmittag von der Raumstation Tiangong aus eine Live-Unterrichtsstunde für Schüler in aller Welt halten. Dies teilte das Büro für Chinas bemanntes Raumfahrtprogramm mit.

    Dem Büro zufolge werden die drei Taikonauten Zhai Zhigang, Wang Yaping und Ye Guangfu am Donnerstag um 15:40 Uhr mit der ersten Unterrichtsstunde ?der Tiangong-Klasse“ (?Klassenzimmer im Himmelspalast“) beginnen. Die Unterrichtsstunde wird von der China Media Group (CMG) live in die ganze Welt übertragen.

    Die Taikonauten werden den Zuschauern zeigen, wie sie in der Raumstation leben und arbeiten, und dann einige wissenschaftliche Experimente durchführen, um den Schülern zu zeigen, wie die Schwerelosigkeit im Weltraum wirkt. Am Ende der Livestream-Veranstaltung werden sie auch Fragen der Zuschauer beantworten.

    Schülergruppen in Beijing, Nanning in der südchinesischen autonomen Region Guangxi der Zhuang und Wenchuan in der südwestchinesischen Provinz Sichuan sowie in den Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macao werden w?hrend der Unterrichtsstunden per Video zugeschaltet.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>