<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 02-12-2021
    german 02-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Technik

    China f?rdert globale wissenschaftliche Kompetenz

    (German.china.org.cn)

    Donnerstag, 02. Dezember 2021

      

    Die chinesische Wissenschaftsgemeinschaft wird mit internationalen Partnern zusammenarbeiten, um die wissenschaftliche Bildung zu f?rdern, damit die Menschen auf der ganzen Welt besser dazu in die Lage versetzt werden, fundierte Entscheidungen in Bezug auf Wissenschaft und Technologie zu treffen, und um sie bei der Bew?ltigung kritischer globaler Herausforderungen zu unterstützen.

    Zhang Yuzhuo, Vizepr?sident der chinesischen Gesellschaft für Wissenschaft und Technologie, sagte, dass gemeinsame Herausforderungen wie Klimawandel, Meeresverschmutzung, Verlust der biologischen Vielfalt und Wüstenbildung die ?kosysteme der Erde und unser Leben bedrohen.

    ?Das Festhalten an einer grünen Entwicklung und der Aufbau einer ?kologischen Zivilisation ist eine notwendige Entscheidung, um die ?kologischen Herausforderungen zu bew?ltigen, den zivilisatorischen Fortschritt zu f?rdern und eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen“, sagte er w?hrend der Er?ffnungszeremonie der Weltkonferenz für wissenschaftliche Bildung 2021 am Dienstag in Beijing. China messe dem Aufbau einer ?kologischen Zivilisation und der Beteiligung an der globalen Umweltpolitik gro?e Bedeutung bei und lasse sich dabei von den Prinzipien der Innovation, Koordination, grünen Entwicklung, Offenheit und des Teilens leiten.

    ?Die Verwirklichung einer grünen Entwicklung ist nicht m?glich ohne die Unterstützung von Wissenschaft und Technologie, das Wecken des ?kologischen Bewusstseins aller Menschen und die Verbesserung unserer Umweltschutzkapazit?ten“, sagte Zhang und fügte hinzu, dass dies eine kontinuierliche Verbesserung der wissenschaftlichen Kompetenz der ?ffentlichkeit erfordere. ?Wir m?chten den Geist der Offenheit, des Vertrauens und der Zusammenarbeit aufrechterhalten und Partnerschaften mit Wissenschafts- und Technologiegemeinschaften in der ganzen Welt aufbauen.“

    Peter Gluckman, Pr?sident des Internationalen Wissenschaftsrats, sagte, dass eine wissenschaftlich gebildete Person wissen sollte, was die Wissenschaft tun kann und was nicht, und wie die Wissenschaft mit anderen Wissenssystemen zusammenh?ngt und sich in diese integriert.

    Es sei eine Herausforderung für die globale wissenschaftliche Gemeinschaft und die Wissenschaftskommunikatoren, angesichts von Ungewissheit und Risiken einen pr?zisen und effektiven Weg zu finden, um der ?ffentlichkeit wissenschaftliche Erkenntnisse zu vermitteln, so Gluckman.

    Gong Ke, Pr?sident der Weltf?deration der Ingenieurverb?nde, sagte, in einer Zeit der digitalen Revolution und der offenen Wissenschaft reiche es nicht aus, nur über wissenschaftliche Kenntnisse zu verfügen – die Menschen müssten mehr über den Prozess, die Gründe und die Ethik der Wissenschaft wissen.

    ?Die wissenschaftliche Bildung der ?ffentlichkeit ist eine wichtige Grundlage für die Verwirklichung des Wandels hin zu einer nachhaltigen Entwicklung“, sagte Gong.

    Für Romain Murenzi, Exekutivdirektor der Weltakademie der Wissenschaften, ist wissenschaftliche Kompetenz ein Kontinuum des Lernens, das den Einzelnen in die Lage versetzt, seine Ziele zu erreichen, sein Wissen und sein Potenzial zu entwickeln und voll an der Gesellschaft teilzuhaben. Er fügte hinzu, dass die COVID-19-Pandemie und die Klimakrise die Bedeutung von wissenschaftlicher Bildung und Erziehung sowie die Notwendigkeit, globale Ungleichheiten zu bek?mpfen, deutlich gemacht h?tten.

    ?Fehlinformationen sind t?dlich; wissenschaftliche Bildung rettet Leben“, sagte Murenzi. Die F?rderung wissenschaftlicher Ans?tze und die Verwendung evidenzbasierter Analysen sowie langfristige Investitionen in wissenschaftliche Einrichtungen in Entwicklungsl?ndern würden dazu beitragen, Ungleichheiten zu verringern und die wissenschaftliche Bildung in diesen Regionen zu verbessern, fügte er hinzu.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>