<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 01-12-2021
    german 01-12-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Technik

    Berichte über Jungfernfahrt des 3. amphibischen PLA-Angriffsschiffs vom Typ 075

    (German.china.org.cn)

    Mittwoch, 01. Dezember 2021

      

    Das dritte amphibische Angriffsschiff vom Typ 075 der Marine der chinesischen Volksbefreiungsarmee (PLA) ist Medienberichten vom Sonntag zufolge kürzlich offenbar zu seiner Jungfernfahrt aufgebrochen. Analysten erkl?rten am Montag, die Probefahrt zeige, dass die Entwicklung des Schiffes reibungslos verlaufe.

    Auf Videos, die in den sozialen Medien kursieren und angeblich von lokalen Internetnutzern aufgenommen wurden, sei zu sehen, wie das dritte amphibische Angriffsschiff vom Typ 075 die Werft verlasse und seine erste Probefahrt auf See beginne, berichtete die in Hongkong ans?ssige Nachrichtenwebsite hk01.com am Sonntag.

    Gleichzeitig ver?ffentlichte die Shanghaier Seesicherheitsbeh?rde am Mittwoch eine Mitteilung über Navigationsbeschr?nkungen. Darin hie? es, dass ein Schiff die Hudong Zhonghua-Werft am Donnerstag zu einer Probefahrt verlassen würde, ohne n?here Angaben über das Schiff zu machen.

    Kommerzielle Satellitenaufnahmen vom Freitag zeigten, dass sich der Typ 075 an diesem Tag nicht mehr in der Werft befunden habe, berichtete hk01.com.

    Das Schiff wurde am 29. Januar dieses Jahres auf der Hudong Zhonghua-Werft vom Stapel gelassen.

    Der erste Typ 075 wurde am 25. September 2019 vom Stapel gelassen, seine Jungfernfahrt fand rund zehn Monate danach am 5. August 2020 statt.

    Dies bedeute, dass der Bau des dritten Typs 075 reibungslos verlaufe und im Gro?en und Ganzen den Erfahrungen aus der Entwicklung des ersten Schiffes entspreche, sagte ein in Beijing ans?ssiger Milit?rexperte, der anonym bleiben wollte, am Montag gegenüber der Global Times.

    Bei der ersten Probefahrt auf See k?nnten die grundlegenden Funktionen des Schiffes wie die Antriebs-, Navigations- und Kommunikationssysteme getestet werden, so der Experte.

    Wenn alles nach dem Grundmuster des Schiffbaus abl?uft, k?nnte der dritte Typ 075 im n?chsten Jahr nach mehreren weiteren Seeerprobungen bei der PLA-Marine in Dienst gestellt werden, prognostizierte er.

    Das erste Schiff des Typs 075 mit dem Namen Hainan wurde letztendlich am 23. April dieses Jahres in Dienst gestellt, rund 19 Monate nach seinem Stapellauf.

    Das zweite Schiff vom Typ 075, das am 22. April 2020 vom Stapel lief, wurde erst im Oktober auf einer Reise gesichtet, wie hk01.com damals berichtete. Die Nachrichtenwebsite prognostizierte die baldige Indienststellung des Schiffes.

    Der schnelle, reibungslose und konzentrierte Bau der drei Schiffe des Typs 075 zeige, dass Chinas Schiffbauindustrie die technischen Schwierigkeiten beim Bau dieser Art von Seefahrzeugen überwunden habe, und das zu einem Zeitpunkt, an dem das Land einen dringenden strategischen und taktischen Bedarf an solchen Schiffen hat, erkl?rten Analysten.

    Der Typ 075, der auch als Hubschraubertr?ger fungiert, verfügt über ein gro?es, flaches Flugdeck, auf dem Hubschrauber transportiert werden k?nnen, und kann darüber hinaus laut Medienberichten auf seinem Hangardeck Luftkissenlandungsboote, Kampfpanzer und Panzerfahrzeuge für multidimensionale amphibische Landungsmissionen transportieren.

    Die amphibischen Angriffsschiffe sollen dazu beitragen, Chinas nationale Souver?nit?t und territoriale Integrit?t auf der Insel Taiwan und im Südchinesischen Meer sowie seine Interessen in übersee zu schützen, erkl?rten Beobachter. Sie wiesen darauf hin, dass die Entwicklung des Typs 075 zur Abschreckung der Sezessionisten in Taiwan diene. 

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Tales of Cities

    Xining: Perle auf dem Dach der Welt

    Xining, die Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, hat dank jahrelanger Bemühungen eine Verbesserung der ?kologischen Umwelt und des ?ffentlichen Wohlergehens erlebt und ist damit eine der zehn glücklichsten St?dte des Landes.Gegenw?rtig leben Bewohner mehrerer ethnischer Gruppen in der gr??ten Stadt des Qinghai-Tibetischen Plateau harmonisch zusammen.

    Interviews

    mehr

    Die Geschichte der KP Chinas bedeutungsvoll für die Weltgeschichte

    Wolfram Adolphi ist ein bekannter China-Experte in Deutschland. Die Geschichte der Kommunisten Partei Chinas bezeichnet er als einen wichtigen Bestandteil der Weltgeschichte, auch, weil die Partei seit ihrer Gründung vor einem Jahrhundert augenf?llige Erfolge erzielt habe.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Vorbildlicher Arbeiter

    ?Ich will ein guter Lokführer sein“

    Der 58-j?hrige Du Haikuan ist ein Lokführer bei der Tochtergesellschaft Huhhot von China Railway (CR). Bereits seit 1985 ist Du als Lokführer t?tig. In den vergangenen 36 Jahren hat er es geschafft, dass alle Züge immer pünktlich ankamen und keine Beschwerden gegen seinen Service erhoben wurden.

    Archiv

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>