<acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

<table id="0ujix"></table>
<table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>
  • 23-06-2020
    german 23-06-2020
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Politik

    T?tigkeitsbericht der Regierung 2020 (10)

    (German.people.cn)

    Dienstag, 23. Juni 2020

      

    VIII. Mit Blick auf die Gew?hrleistung und Verbesserung der Lebenshaltung der Bev?lkerung die Reform und die Entwicklung des Sozialwesens voranbringen

    Angesichts der Schwierigkeiten muss die entscheidende Linie der Gew?hrleistung der grundlegenden Lebenshaltung der Bev?lkerung mit Entschlossenheit gehalten werden. Die Angelegenheiten, die der Bev?lkerung am Herzen liegen, sollen durch Anstrengungen gut erledigt werden.

    Der Aufbau des Systems für die ?ffentliche Gesundheit soll verst?rkt werden. Es gilt, daran festzuhalten, Menschenleben den h?chsten Stellenwert beizumessen. Es gilt des Weiteren, das System der Krankheitspr?vention und -kontrolle zu reformieren, den Aufbau von F?higkeiten zur Pr?vention und Behandlung von Infektionskrankheiten zu verst?rken, das Direktmeldungs- und Frühwarnsystem für Infektionskrankheiten zu vervollkommnen und daran festzuhalten, Informationen über Epidemien rechtzeitig, ?ffentlich und transparent bekannt zu machen. Es gilt ferner, die Sonderstaatsobligationen zur Epidemiebek?mpfung gut zu nutzen, die Investitionen in die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Impfstoffe, Arzneimittel und Technik der Schnelltests aufzustocken, die Zahl der medizinischen Einrichtungen für Epidemiepr?vention und Rettungsdienste und der mobilen Labors zu erh?hen, die Gew?hrleistung der Lieferung von Notfallgütern zu intensivieren und Hygienearbeit und Seuchenpr?vention auf der Basisebene zu verst?rken. Der Aufbau des Fachkr?ftekontingents für das ?ffentliche Gesundheitswesen soll beschleunigt werden. Zudem gilt es, eine patriotische Hygieneaktion tief gehend zu entfalten, Kenntnisse über Hygiene und Gesundheit zu popularisieren, den gesunden und kultivierten Lebensstil zu f?rdern, die F?higkeiten zur Pr?vention und Kontrolle in hohem Ma?e zu steigern und weitere Infektionswellen der COVID-19-Epidemie entschieden zu verhindern. Die Gesundheit der Bev?lkerung muss mit Entschiedenheit geschützt werden.

    Das Niveau der grundlegenden medizinischen Dienstleistungen soll erh?ht werden. Der Subventionssatz aus dem Haushalt für die Krankenversicherung der Einwohner soll um 30 Yuan pro Kopf angehoben werden. Es gilt, die Pilotversuche mit der die Provinzgrenzen überschreitenden direkten Abrechnung der Kosten für die ambulante Behandlung durchzuführen und die von der Epidemie betroffenen medizinischen Institutionen zu unterstützen. Die umfassende Reform von ?ffentlichen Krankenh?usern soll vertieft werden. Die ?Internet Plus Medizin und Gesundheitswesen“ sollen entwickelt werden. Regionale medizinische Zentren sind zu errichten. Die F?higkeiten der st?dtischen und l?ndlichen Wohnviertel zu medizinischen Behandlungs- und Gesundheitsfürsorgedienstleistungen sollen erh?ht werden. Die Behandlung der Patienten je nach Erkrankungsgrad in Krankenh?usern verschiedener Ebenen soll vorangetrieben werden. Der Aufschwung und die Entwicklung der Traditionellen Chinesischen Medizin und Pharmazeutik sind zu f?rdern und die Verbindung der traditionellen chinesischen mit der westlichen Medizin ist zu verst?rken. Harmonische Beziehungen zwischen Krankenh?usern und Patienten sollen gestaltet werden. Die Kontrolle und die Verwaltung von Lebens- und Arzneimitteln sollen zur Gew?hrleistung ihrer Sicherheit versch?rft werden.

    Die Entwicklung des Bildungswesens soll in Richtung gr??erer Fairness und h?herer Qualit?t vorangetrieben werden. Wir sollen an der F?rderung von Tugenden und der Bildung von Menschen festhalten. Die Bildungsarbeit und der Lehrbetrieb der Grund- und Mittelschulen sowie die Aufnahmeprüfung für die Oberstufe der Mittelschulen und die Hochschulen sollen geordnet organisiert werden. Es gilt, den Aufbau der Internate auf der Gemeindeebene, der d?rflichen Schulen kleinen Umfangs und der Schulen in Kreisst?dten zu verst?rken. Für die zugezogenen Kinder der b?uerlichen Wanderarbeiter soll die Politik bezüglich der Schulbildung gem?? der allgemeinen Schulpflicht vervollkommnet werden. Es gilt des Weiteren, die F?rderschulbildung und die Fortbildung gut auszugestalten, die privat betriebene Bildung zu unterstützen und zu standardisieren, die inklusive Vorschulbildung zu entwickeln und den privat betriebenen Kinderg?rten bei der überwindung der Schwierigkeiten zu helfen. Die von endogenen Faktoren angetriebene Entwicklung der Hochschulbildung soll vorangebracht, der Aufbau von Hochschulen und Fachrichtungen von Weltklasse vorangetrieben, die Entwicklung der Hochschulen und Universit?ten in den zentralen und westlichen Gebieten unterstützt und der Umfang der Aufnahme von Studenten aus l?ndlichen und Armutsgebieten durch Hochschulen und Universit?ten ausgebaut werden. Es gilt zudem, die Berufsausbildung zu entwickeln, den Aufbau des Lehrerkontingents zu verst?rken und die Informatisierung des Bildungswesens voranzubringen. Die Investitionen ins Bildungswesen sollen stabilisiert und ihre Struktur optimiert sowie das Gef?lle zwischen Stadt und Land, verschiedenen Regionen und verschiedenen Schulen bzw. Hochschulen reduziert werden, damit die Bildungsressourcen allen Familien und Kindern zugutekommen und diese eine noch leuchtendere Zukunft haben.

    Die Intensit?t der Gew?hrleistung der grundlegenden Lebenshaltung der Bev?lkerung soll gesteigert werden. Die Grundrenten für Rentner sind zu erh?hen und der Mindestzuschuss für die grundlegende Rente der Stadt- und Landbewohner ist anzuheben. Für die Grundrentenversicherungsfonds für Arbeiter und Angestellte der Unternehmen sollen auf Provinzebene einheitliche Einzahlungen und Auszahlungen verwirklicht und der Anteil der Angleichung durch die Zentralregierung erweitert werden. Landesweit beziehen nahezu 300 Millionen Senioren Rente und ihnen muss die termingem??e und vollz?hlige Auszahlung gew?hrleistet werden. Es gilt, die Politik für die bevorzugte Behandlung von demobilisierten Armeeangeh?rigen in die Tat umzusetzen und den Familienangeh?rigen jener ?ffentlich Bediensteten, die in der Ausübung ihres Amtes ums Leben kamen, Lebensunterhaltszuschüsse und andere Begünstigungen zu gew?hren. Der Absicherungsumfang der Arbeitslosenversicherung ist zu erweitern und die Arbeitslosen wie arbeitslose b?uerliche Wanderarbeiter, die weniger als ein Jahr versichert sind, sollen dort in die Absicherung aufgenommen werden, wo sie dauerhaft ans?ssig sind. Das Sozialhilfesystem soll vervollkommnet werden. Es gilt des Weiteren, den Abdeckungsumfang der Absicherung des Existenzminimums zu erweitern, einkommensschwachen Familien in Stadt und Land nach M?glichkeit Unterhaltsunterstützung zu gew?hren und Arbeitslose in den St?dten sowie die in ihre l?ndliche Heimat zurückgekehrten Wanderarbeiter, die die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, rechtzeitig in die Absicherung des Existenzminimums aufzunehmen. Hilfs- und Rettungsma?nahmen sollen denjenigen Einwohnern gelten, die durch eine Naturkatastrophe oder schwere Erkrankung sowie Schwerbesch?digung in zeitweilige Schwierigkeiten geraten sind. Es gilt ferner, die grundlegende Lebenshaltung aller in Schwierigkeiten steckenden Einwohner wirksam abzusichern und die Gew?hrleistung der Lebenshaltung der Bev?lkerung wird bestimmt auch dazu beitragen, dass Arbeitslose zunehmend wieder eine Besch?ftigung finden und Mut zur Existenzgründung entwickeln.

    Das geistige und kulturelle Leben der Bev?lkerung soll bereichert werden. Die sozialistischen Grundwerte sind zu f?rdern und zu praktizieren und die Bereiche Philosophie und Sozialwissenschaften, Presse und Verlagswesen, Rundfunk sowie Filmwesen und Fernsehen sind zu entwickeln. Der Schutz und die Nutzung von Kulturgegenst?nden sowie die Weiterführung des immateriellen Kulturerbes sollen gest?rkt werden. Wir sollen die ?ffentlichen kulturellen Dienstleistungen verst?rken, Vorbereitungen für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele und der Winter-Paralympics in Beijing treffen und k?rperliche Ertüchtigung sowie aktives Lesen unter der gesamten Bev?lkerung f?rdern, damit die ganze Gesellschaft von Vitalit?t erfüllt ist und nach H?herem und Güte strebt.

    Die Governance der Gesellschaft soll verst?rkt und erneuert werden. Es gilt, die Verwaltungs- und Dienstleistungsmechanismen der Wohnviertel zu vervollst?ndigen, die Governance von D?rfern zu verst?rken, gesellschaftliche Organisationen, humanit?re Hilfeleistung, Dienstleistungen der Freiwilligen und Philanthropie bei einer gesunden Entwicklung zu unterstützen und die legitimen Rechte und Interessen von Frauen, Kindern und Senioren sowie Menschen mit k?rperlicher oder geistiger Behinderung zu gew?hrleisten. Das System für die Behandlung von brieflich oder mündlich vorgebrachten Beschwerden soll vervollkommnet und die Rechtshilfe gest?rkt werden, damit die rationalen Forderungen der Bev?lkerung rechtzeitig erfüllt und verschiedenartige Widersprüche und Streitigkeiten angemessen aufgel?st werden. Die Arbeit des landesweiten 7. Zensus ist zu leisten und der Aufbau der F?higkeit zur staatlichen Sicherheit zu verst?rken. Das Pr?ventions- und Kontrollsystem für die ?ffentliche Sicherheit soll vervollkommnet und die Verbrechen verschiedener Art sollen gesetzesgem?? bek?mpft werden, damit China zu einem sicheren Land auf einem noch h?heren Niveau aufgebaut wird.

    Die Verantwortlichkeit für die Sicherheit in der Produktion soll verst?rkt werden. Es gilt, die Abwehr von Katastrophen wie Hochwasser, Gro?br?nden und Erdbeben zu st?rken, gute meteorologische Dienstleistungen anzubieten, die F?higkeiten zur Notfallverwaltung, zur Bergung und Rettung sowie zur Verhütung und Minderung von Katastrophen zu erh?hen, die spezielle Regelung der Sicherheit in der Produktion durchzuführen und dem Auftreten schwerwiegender sowie ?u?erst gro?er Unf?lle entschieden Einhalt zu gebieten.


    【1】【2】【3】【4】【5】【6】【7】【8】【9】【10】【11】

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Geschichten

    Einwohner von Wuhan berichten über die 76-t?gige Ausgangssperre

    Die Ausgangssperre in Wuhan wurde am 8. April aufgehoben und das Leben in der vom Coronavirus stark betroffenen Stadt normalisiert sich allm?hlich wieder. People’s Daily Online hat mit sechs Menschen aus Wuhan gesprochen: Einem Arzt, einer Krankenschwester, einer Reinigungskraft, einem Fahrer, einem Bewohner und einem Freiwilligen.

    Interviews

    mehr

    Hamburgs Bürgermeister Tschentscher: Klares Bekenntnis zu China

    Die aktuelle Coronavirus-Pandemie hat internationale Lieferketten vor massive Herausforderungen gestellt. Zentrale Knotenpunkte des chinesisch-europ?ischen Handels wie die Hansestadt Hamburg waren besonders von den damit verbundenen wirtschaftlichen Einschr?nkungen betroffen. Dennoch zeigt sich Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher optimistisch bezüglich den Beziehungen seiner Stadt zu China. Im Interview mit People’s Daily Online erkl?rt er, warum die Nachfrage beim Schienengüterverkehr trotz der Krise zugenommen hat und wagt bereits einen Blick in die Zukunft.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Freiwillige

    UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

    In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten k?mpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

    Archiv

    mehr

    Kolumne

    mehr
    成年福利片在线观看

    <acronym id="0ujix"><label id="0ujix"></label></acronym>

    <table id="0ujix"></table>
    <table id="0ujix"><ruby id="0ujix"></ruby></table>

  • <track id="0ujix"></track><pre id="0ujix"><strong id="0ujix"><menu id="0ujix"></menu></strong></pre>